Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Kontaktdaten zum Stellenangebot anfordern »

Kontakt

Career Center

Telefon: 0345 55-21494

Universitätsplatz 8/9
Melanchthonianum
06108 Halle (Saale)

Technische Unterstützung

Keona UG // Top4Job.de

Telefax: 0345 225 812-01

Top4Job

Redaktionsvolontariat

Der MDR

Der MITTELDEUTSCHE RUNDFUNK ist der größte und erfolgreichste Medienanbieter in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Mit unseren festen und freien Mitarbeiter*innen produzieren wir an 22 Standorten mehr als 225 Programmstunden täglich. Als modernes, leistungsstarkes Medienhaus wollen wir auch in Zukunft dem öffentlich-rechtlichen Programmauftrag in vollem Umfang gerecht werden. Das geht nur mit Mitarbeiter*innen, die diesen Gestaltungswillen fachlich und persönlich mittragen können.

Aktuell sucht der MDR 10 Redaktionsvolontäre (m/w/d)

Die trimediale Ausbildung dauert 24 Monate und findet in den Redaktionen unserer Häuser in den drei Ländern Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen im Hörfunk, Fernsehen und dem Bereich Telemedien statt.

Wer die regionale Berichterstattung genauso liebt wie die Überlegung, welches Social Media Tool sich am besten für das Erzählen einer Geschichte eignet, wer gern in einem Team Projekte umsetzt, wer gern auf Leute zugeht und ein ernsthaftes Interesse an deren Fragen hat, wer Lust hat, hartnäckig nachzuhaken und die Ergebnisse spannend erzählen will, der ist hier richtig. Das alles sind wichtige Voraussetzungen, um es in das Auswahlverfahren zum Redaktionsvolontariat des MDR zu schaffen.

Vorraussetzungen

  • abgeschlossenes Studium an einer Hochschule oder Fachhochschule zu Beginn des Volontariates oder eine mehrjährige journalistische Tätigkeit, vorzugsweise in den elektronischen Medien
  • erste journalistische Erfahrungen durch Praktika etc.
  • gute Allgemeinbildung, Fremdsprachen- und PC-Kenntnisse
  • Affinität zu multimedialem Arbeiten sowie gutes technisches Verständnis
  • Bereitschaft, an unterschiedlichen Standorten und in wechselnden Teams zu arbeiten
  • Führerschein erwünscht

Jobtyp

Volontariat, Referendariat oder Traineeship

Fachrichtung

Medien, Kunst, Kultur, Gestaltung

Bezahlung

1680 - 2200 €

Einsatzort

04275  Leipzig Deutschland

Bewerbung bis

30.04.2019

Bitte beziehen Sie sich bei ihrer Bewerbung auf Top4Job.

betrieben vom Career Center der Universität Halle und Top4Job.de | Keona UG