Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Kontaktdaten zum Stellenangebot anfordern »

Kontakt

Career Center

Telefon: 0345 55-21494

Universitätsplatz 8/9
Melanchthonianum
06108 Halle (Saale)

Technische Unterstützung

Keona UG // Top4Job.de

Telefax: 0345 225 812-01

Top4Job

Studentische Hilfskraft für Hochschulmarketing

Teach First Deutschland zeigt, dass Jugendliche in sozialen Brennpunkten erfolgreich sein können. Dafür arbeiten Hochschulabsolventinnen und -absolventen verschiedener Studienrichtungen als Fellows bundesweit an Brennpunktschulen. Als zusätzliche Lehrkräfte in Unterricht und Ganztag unterstützen sie Schülerinnen und Schüler besonders dort, wo diese häufig scheitern: an Übergängen im Bildungssystem. Fellows werden in einem mehrstufigen Verfahren ausgewählt, drei Monate für den zweijährigen Schuleinsatz vorbereitet sowie im Rahmen des Leadership-Programms von Teach First Deutschland begleitet und fortgebildet. Der Einsatz für Teach First Deutschland prägt eine Generation von Verantwortungsträgern, die sich anschließend mit dem Alumni-Netzwerk für bessere Bildungschancen stark macht. Gemeinsam mit 47 weiteren unabhängigen Länderorganisationen gehört Teach First Deutschland zum internationalen Netzwerk Teach For All. Zur Unterstützung des Bereichs Recruiting und Auswahl sucht Teach First Deutschland ab Mitte März 2019 eine
Studentische Hilfskraft für Hochschulmarketing
Halle

 

| bis zu 12 Stunden pro Woche | ab 15. März - 30. September 2019 (Möglichkeit auf Verlängerung)


DEINE AUFGABEN BEI UNS
• Du vertrittst Teach First Deutschland an Deinem Campus und im studentischen Umfeld Deiner Stadt und begeisterst Deine Kommilitoninnen und Kommilitonen für den Felloweinsatz
• Du planst Hochschulmarketing-Aktionen und führst diese durch, wie z.B. Stand-Promotionen oder Kurz-Pitches in Vorlesungen
• Du verteilst Werbematerialien zum Leadership-Programm am Campus und darüber hinaus
• Du knüpfst erste Kontakte, z.B. zu Fachschaften und studentischen Initiativen, um das Leadership-Programm bekannter zu machen


WAS WIR ERWARTEN
• ansteckende Begeisterung für das Thema Bildungsgerechtigkeit
• Kreativität, Offenheit, Überzeugungskraft und Verlässlichkeit
• sehr selbstständige Arbeitsweise und Eigeninitiative
• erste Erfahrungen im Thema Hochschulmarketing, Promotion oder Netzwerkarbeit oder Lust auf Arbeitserfahrung in diesen Themen
• Immatrikulation für den Zeitraum der Anstellung an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
• zeitliche Verfügbarkeit von mind. 10 Stunden pro Woche in der Hochphase bis Ende Juni 2019


WAS DICH ERWARTET
• Vergütung: 10,00 Euro pro Stunde
• ein engagiertes, schnelles und kollegial arbeitendes Team
• professionelle Betreuung & Zusammenarbeit mit unserem Recruiting-Team
• Workshops zur persönlichen Weiterentwicklung, z.B. zu Adaptive Leadership
• einen studentischen Nebenjob mit Sinn, der sich Deinem Zeitplan anpasst


Als Organisation mit Gerechtigkeitsanspruch, die gesellschaftliche Diversität erfolgreich mitgestalten will, freuen wir uns über vielfältige Bewerber und Bewerberinnen.


Haben wir Deine Neugier geweckt? Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung. Bitte richte diese mit einem Motivationsschreiben und CV bis zum 24. Februar 2019 per E-Mail an fabian.niederhuber@teachfirst.de. Für Fragen stehen wir außerdem unter 017623989358 zur Verfügung.


WIR FREUEN UNS AUF DEINE BEWERBUNG!

Jobtyp

Nebenjob

Fachrichtung

Soziales, Pädagogik

Bezahlung

10 € pro Std

Einsatzort

-   Halle (Saale) Deutschland

Bewerbung bis

24.02.2019

Bitte beziehen Sie sich bei ihrer Bewerbung auf Top4Job.

betrieben vom Career Center der Universität Halle und Top4Job.de | Keona UG