Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Kontaktdaten zum Stellenangebot anfordern »

Kontakt

Career Center

Telefon: 0345 55-21494

Universitätsplatz 8/9
Melanchthonianum
06108 Halle (Saale)

Technische Unterstützung

Keona UG // Top4Job.de

Telefax: 0345 225 812-01

Top4Job

Pflichtpraktikum

Das Deutsche Jugendinstitut e.V., ein außeruniversitäres sozialwissenschaftliches Forschungsinstitut in München, Halle und Leipzig bietet einen Praktikumsplatz im Projekt „Transferagentur Mitteldeutschland für Kommunales Bildungsmanagement“ an.

Von Februar bis April 2019 für 4 bis 6 Wochen in Voll- oder Teilzeit.

Wenn Sie erleben wollen, wie …

  1. Kommunalverwaltungen ihre Verantwortung für Bildung in ihrem Landkreis oder in ihrer Stadt übernehmen
  2. wir in einem interdisziplinären Team von 15 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an zwei Standorten unsere Arbeit organisieren
  3. Kommunalverwaltungen Bildungsmonitoring einsetzen, Netzwerke mit Akteuren aufbauen, abteilungsübergreifend arbeiten
  4. wir für die Mitarbeitenden in den Verwaltungen Veranstaltungen konzipieren und durchführen
  5. wir gute Beispiele aus der Praxis in Publikationen aufbereiten und veröffentlichen

… dann sind Sie bei uns richtig.

Lesen Sie weiter auf unserer Webseite www.transferagentur-mitteldeutschland.de

Wir wünschen uns von Ihnen Unterstützung bei

  1. der Vorbereitung des Fachtags „Bildung in ländlichen Räumen“ am 10. April 2019 in Altenburg und weiteren Veranstaltungen
  2. der Auswertung und Anonymisierung von Experteninterviews
  3. der Pflege der Literaturdatenbank
  4. dem Lektorat von Texten

Sie bringen mit:

  1. laufendes Studium der Sozialwissenschaften, Erziehungswissenschaften, Verwaltungswissenschaften, der Sozialen Arbeit o. Ä.
  2. fundierte Kenntnisse und Erfahrungen in Office Anwendungen
  3. Spaß am Organisieren
  4. umsichtige, sorgfältige Arbeitsweise

Jobtyp

Praktikum, Vollzeit, Teilzeit

Fachrichtung

Gesellschafts-, Geisteswissenschaften

Bezahlung

Für das Praktikum wird keine Vergütung gezahlt.

Einsatzort

06110  Halle (Saale) Deutschland

Bewerbung bis

07.01.2019

Bitte beziehen Sie sich bei ihrer Bewerbung auf Top4Job.

betrieben vom Career Center der Universität Halle und Top4Job.de | Keona UG