Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Kontaktdaten zum Stellenangebot anfordern »

Kontakt

Career Center

Telefon: 0345 55-21494

Universitätsplatz 8/9
Melanchthonianum
06108 Halle (Saale)

Technische Unterstützung

Keona UG // Top4Job.de

Telefax: 0345 225 812-01

Top4Job

Studentische/Wissenschaftliche Hilfskraft (w/m) im Bereich Visuelle Kommunikation / Medienproduktion (Jobbörse)

Das Fraunhofer-Zentrum für Internationales Management und Wissensökonomie IMW in Leipzig sucht ab 16.12.2018 oder 01.01.2019 eine Studentische/Wissenschaftliche Hilfskraft (w/m) im Bereich Visuelle Kommunikation / Medienproduktion für die Abteilung »Marketing und Kommunikation«.

 

Das Aufgabengebiet umfasst folgende Tätigkeiten:

  • Kreation und Layout im Bereich Print und Digital Publishing (Infografiken, Illustrationen, Flyer, Plakate, Rollups, Präsentationen, Webseiten, Newsletter...)
  • Reinzeichnung und Druckvorbereitung (Für die Produktion durch Druckereien oder Inhouse, Erstellung von Infografiken, Illustrationen, Print-Materialien, Präsentationen)
  • Organisation und Begleitung von Veranstaltungen (Konferenzen, Workshops, Seminare, Fokusgruppen etc.)
  • Bei Bedarf: Unterstützung des Empfangs (Telefonservice, Postverwaltung, Bestellungen)
  • Sonstige Aufgaben (z.B. Redaktion, Fotografie, Video (Vidcast), Podcast, Social Media, Blog)
  • Perspektivisch: Produktion von Bewegtbild-Formaten (Die Abteilung Marketing Kommunikation beabsichtigt künftig den Bereich Bewegtbild auszubauen)

Folgende Voraussetzungen sollten Sie mitbringen:

  • Immatrikulation an einer deutschen Hochschule
  • Sicherer Umgang mit Grafik-Programmen der Adobe Creative Suite (InDesign, Photoshop, Illustrator)
  • Sicherer Umgang mit gängigen Office-Programmen (Microsoft Word, PowerPoint)
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Erfahrungen im Bereich Kommunikationsgestaltung und Mediendesign (Ausbildung, laufendes oder abgeschlossenes Studium, Berufserfahrung)
  • Selbstständigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und zielgerichtete Arbeitsweise
  • Neugierde und Lust sich in neue Themen hereinzudenken und komplexe Sachverhalte verständlich und nachvollziehbar zu kommunizieren und zu visualisieren
  • Bereitschaft sich in das Thema Videographie und Visuelles Erzählen einzuarbeiten

Folgende Eigenschaften sind von Vorteil:

  • Freude am Verfassen von Texten und Erfahrungen in der redaktionellen Arbeit
  • Kenntnisse in Webdesign (HTML, CSS)
  • Erfahrung in Content Management Systemen
  • Vorkenntnisse im Umgang mit Videoproduktion (Kamera, Ton und Schnittsoftware)


Wenn Sie engagiert und teamorientiert arbeiten und es gewohnt sind, Ihre Arbeitsergebnisse selbständig und sorgfältig zu erarbeiten, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis zum 30.11.2018.
Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung der Fraunhofer-Gesellschaft zur Beschäftigung von Hilfskräften und beträgt für Universitätsstudierende ohne Abschluss 9,89 € pro Stunde. Für Studierende mit Vordiplom oder Bachelorabsolventinnen/en im Masterstudium gelten abweichende Stundensätze. Die durchschnittliche monatliche Arbeitszeit beträgt 40 – 60 Stunden.


Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Kurzbewerbung in einer PDF-Datei (Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung einer Universität/Hochschule, relevante Zeugniskopien) unter Angabe der Kennziffer IMW-HK-2018-MarKom-Design bis zum 30.11.2018 per E-Mail an:


Herrn Dirk Böttner-Langolf
dirk.boettner-langolf@imw.fraunhofer.de

Jobtyp

Nebenjob, Teilzeit

Fachrichtung

Medien, Kunst, Kultur, Gestaltung

Bezahlung

ab 9,89 € pro Stunde (ohne Abschluss)

Einsatzort

04109  Leipzig Deutschland

Bewerbung bis

17.12.2018

Bitte beziehen Sie sich bei ihrer Bewerbung auf Top4Job.

betrieben vom Career Center der Universität Halle und Top4Job.de | Keona UG