Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Kontaktdaten zum Stellenangebot anfordern »

Kontakt

Career Center

Telefon: 0345 55-21494

Universitätsplatz 8/9
Melanchthonianum
06108 Halle (Saale)

Technische Unterstützung

Keona UG // Top4Job.de

Telefax: 0345 225 812-01

Top4Job

Logo

Medizincontroller (m/w)

Die Region AMEOS Ost gewährleistet mit ihren 18 Einrichtungen an 9 Standorten die Gesundheitsversorgung der Bevölkerung im somatischen und psychiatrischen Bereich. Die Einrichtungen verfügen über etwa 2.250 Betten bzw. Plätze und beschäftigen rund 4.000 Mitarbeitende. Damit ist AMEOS Ost der größte Träger somatischer Krankenhäuser und ein wichtiger Arbeitgeber im Land.

Medizincontroller (m/w)
(40 Stunden/ Woche)
Ihre Vorteile
  • Ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis
  • Ein interessantes, vielseitiges und verantwortungsvolles Aufgabengebiet
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Entwicklung
  • Eine leistungsgerechte Vergütung
  • Umfassendes Angebot an Mitarbeiterrabatten, z. B. Gesundheit, Freizeit und Kultur
  • Gute Kinderbetreuungsmöglichkeiten sowie alle Schulen vor Ort
  • Gute Verkehrsanbindung nach Braunschweig, Magdeburg, Halle und Leipzig
Ihre Aufgaben
  • Umsetzung strategischer Vorgaben im Bereich des Medizincontrollings
  • Analyse der medizinischen Leistungsdaten
  • Monitoring und Reporting der Kodier- und Abrechnungsqualität
  • Organisation der Bearbeitung von MDK-Anfragen sowie die Zusammenstellung und Auswertung medizinischer Unterlagen für den MDK
  • Beratung und Unterstützung der Fachabteilungen zu Fragen der Dokumentation und Kodierung sowie die Schulung der Prozessbeteiligten
Ihr Profil
  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Medizin, Gesundheitswirtschaft, Gesundheitsökonomie oder einer ähnlichen Studienrichtung
  • Praktische Erfahrung und fundierte Fachkenntnisse im Medizincontrolling
  • Umfassende Kenntnisse der gängigen rechtlichen Regelungen im Krankenhausbereich und des DRG-Systems
  • Hohes Maß an sozialer Kompetenz sowie Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Strukturierte und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • Sicherer Umgang mit EDV-Systemen wie MS-Office und KIS
  • Idealerweise Erfahrungen mit dem PEPP System

Jobtyp

Vollzeit

Fachrichtung

IT, DV, Computer, Mathematik

Bezahlung

k. A.

Einsatzort

39340  Haldensleben Deutschland

Bewerbung bis

28.09.2017

Bitte beziehen Sie sich bei ihrer Bewerbung auf Top4Job.

betrieben vom Career Center der Universität Halle und Top4Job.de | Keona UG