Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Kontaktdaten zum Stellenangebot anfordern »

Kontakt

Career Center

Telefon: 0345 55-21494

Universitätsplatz 8/9
Melanchthonianum
06108 Halle (Saale)

Technische Unterstützung

Keona UG // Top4Job.de

Telefax: 0345 225 812-01

Top4Job

Logo

Medizinisch-technische Radiologieassistenz (m/w)

Das AMEOS Klinikum Halberstadt versorgt als Haus der Schwerpunkt- und Unfallversorgung mit seinen rund 750 Mitarbeitenden und 453 Betten jährlich fast 50.000 Patienten. Das Klinikum ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg.

Medizinisch-technische Radiologieassistenz (m/w)
(35 Stunden/Woche)
Ihre Vorteile
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Interessantes, vielseitiges und verantwortungsvolles Aufgabengebiet
  • Strukturierte Einarbeitung in unserem erfahrenen und motivierten Team
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in Kooperation mit dem AMEOS Institut Ost "Albert Schweitzer"
  • Zugang zu einer umfangreichen elektronischen Fachbibliothek
  • Umfangreiches Angebot an Mitarbeiterrabatten, z. B. Gesundheit, Freizeit und Kultur
  • Apotheken-Mitarbeiterverkauf
  • Gesundheitsfördernde Angebote
  • Alle Schulen sowie gute Kinderbetreuungsangebote vor Ort, Kinderbetreuung in Ausnahmesituationen (Kinderhotel)
Ihre Aufgaben
  • Sorgfältiges Vorbereiten und Durchführen von Röntgenuntersuchungen in Abstimmung mit den Ärzten
  • Betreuen und Lagern der Patienten
  • Anfertigen von Röntgenaufnahmen
  • Arbeiten am CT, MRT und DVT sowie Assistieren bei CT-Punktionen, DSA und Mammographie
  • Auswerten der Untersuchungen am PC
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst (Nacht, Wochenende und Feiertag)
  • Anfertigen von Röntgenaufnahmen am Bett
  • Assistieren bei der Durchleuchtung
Ihr Profil
  • Abgeschlossene Berufsausbildung zum Medizinisch-technischen Radiologieassistent (m/w)
  • Versiertheit im Umgang mit klinikspezifischen EDV-Systemen
  • Sorgfältige und routinierte Arbeitsweise
  • Freundlicher und aufgeschlossener Umgang mit unseren Patienten und deren Angehörigen sowie ein hohes Maß an Einfühlungsvermögen
  • Freude an einer kollegialen Zusammenarbeit in interdisziplinären Teams

Jobtyp

Fachrichtung

Bezahlung

k. A.

Einsatzort

38820  Halberstadt Deutschland

Bewerbung bis

13.08.2018

Bitte beziehen Sie sich bei ihrer Bewerbung auf Top4Job.

betrieben vom Career Center der Universität Halle und Top4Job.de | Keona UG